Und da ist er nun vorbei. Der wunderschöne Urlaub. Tolle Erinnerungen an liebe Menschen und tolle Unternehmungen nehme ich mit nach Hause. Nach anfangs kühlem und feuchtem Herbstwetter gab es eine Wendung, so dass wir einige Tage Sonnenschein, blauen Himmel und Temperaturen von 20 - 25 Grad hatten. Wir lernten neue Orte kennen, begegneten interessanten Tieren und verbrachten Zeit mit Lieblingsmenschen und einem Lieblingshund. Wir waren in belebten Orten und verzogen uns auch mal in den Wald zur absoluten Ruhe. Wir shoppten und spazierten und genossen die Zeit als Familie. Für uns gibt es nichts schöneres als zusammen viel Zeit zu verbringen. Manchmal nur zu sein, manchmal Alltags-Dinge zu machen und manchmal tolle Ausflüge zu erleben. Natürlich bleiben die ein oder anderen Wehwehchen nicht aus, aber man kann es sich so schön wie möglich machen. Wir haben die Zeit jedenfalls sehr genossen und können es kaum abwarten bald wieder das schöne Saarland zu bereisen.

Kommentare